Wie erstelle ich ein Facebook-Ereignis und ändere seinen Status von privat zu öffentlich?

1
So erstellen Sie eine Veranstaltung auf Facebook und ändern ihren Status von privat zu öffentlich

So ändern Sie eine private Veranstaltung in eine öffentliche

Facebook-Event ist eine schnelle Möglichkeit, sich über eine organisierte Veranstaltung, ein bevorstehendes Konzert oder einen professionellen Workshop zu informieren. Es erleichtert auch das Auffinden und Informieren von Personen, die wir zu unserer Veranstaltung einladen möchten. So erstellen Sie ein Facebook-Ereignis und verwandeln ein privates Ereignis in ein öffentliches - Das erfahren Sie in diesem Handbuch.

Erstellen Sie Schritt für Schritt ein Facebook-Event

  1. Um eine Veranstaltung zu erstellen, melden wir uns in unserem Profil an und gehen zur Facebook-Homepage.
  2. Suchen Sie die Registerkarte "Explore" auf der linken Seite des Bildschirms und wählen Sie "Events".
  3. Wir werden zum Panel weitergeleitet, wo wir eine Schaltfläche mit der Aufschrift "Ereignis erstellen" (blauer Rahmen) finden.
  4. Wir klicken darauf und wählen den Status der Ereignisverfügbarkeit für andere Benutzer aus - privat oder öffentlich.
  5. Im Falle einer privaten Veranstaltung sehen nur von uns eingeladene Gäste oder von Gästen hinzugefügte Personen (nach Genehmigung durch den Veranstalter) die Veranstaltung.
  6. Die öffentliche Veranstaltung wird wiederum allen Facebook-Nutzern angezeigt und in angezeigt Suchmaschine.

Facebook-Event - wie geht es weiter?

Nach Auswahl der Option „Private Veranstaltung"Es erscheint ein Fenster, in dem wir Informationen über unsere Veranstaltung vervollständigen müssen. Wir können ein Foto oder Video hochladen, das die Veranstaltung auf ihrer Website darstellt. Facebook bietet auch vorgefertigte Themen an, mit denen wir die Veranstaltung hervorheben können. Dann geben wir einen Kurznamen des Ereignisses an, der 64 Zeichen nicht überschreiten darf. Wir geben auch den Ort ein - eine Stadt oder einen bestimmten Ort oder die genaue Adresse, an der unsere Veranstaltung, Sammlung oder andere Aktivität stattfinden wird.

Der nächste Schritt ist die Vorbereitung der Beschreibung Ereignisse auf FBHier wird erklärt, was die eingeladenen Gäste erwarten können, was für die Teilnahme erforderlich ist, ob eine Parkgebühr erhoben wird usw. Nachfolgend wählen wir Datum und Uhrzeit unserer Veranstaltung aus, die wir auch mit der geplanten Endzeit ergänzen können. Dank dieser können die Gäste bestimmen, ob sie bis zum Ende bleiben können oder ob sie ein Transportmittel arrangieren müssen für ihre Rückkehr.

Eine interessante Option ist die Option, einen detaillierten Zeitplan hinzuzufügen, in den wir eingeben können. Was genau wird während der Veranstaltung passieren zu bestimmten Zeiten. Dank dessen können wir unsere Veranstaltung logistisch in mehrere Teile aufteilen und die Teilnehmer über den genauen Verlauf informieren.

Der letzte Schritt besteht darin, die Namen der Mitorganisatoren (falls vorhanden) einzugeben und dann Wählen Sie die Datenschutzeinstellungen des Facebook-Ereignisses. Wir können entscheiden, ob die Teilnehmerliste den Benutzern angezeigt wird und den Gästen zustimmen, Freunde einzuladen. Wenn wir alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen Sie eine private Veranstaltung".

Unser Facebook-Event ist jetzt live und wir können Benutzer zur Teilnahme einladen. Bei einer öffentlichen Veranstaltung müssen wir etwas mehr Informationen bereitstellen. Dann müssen wir feststellen, wer der offizielle Veranstalter der Veranstaltung ist und ob Eintrittskarten benötigt werden. Wir vervollständigen auch Tags, die das Auffinden der Veranstaltung in der Suchmaschine erleichtern. Wir wählen auch die Kategorie der Veranstaltung – zum Beispiel „Charity“ oder „Musik“.

Können wir den Status der Veranstaltung von privat zu öffentlich ändern?

Wenn wir eine private Veranstaltung erstellt haben und dann entscheiden, dass wir einen breiteren Zugriff auf die Veranstaltung ermöglichen möchten, ist es leider nicht möglich, den Verfügbarkeitsstatus direkt zu ändern.

Wir können dieses Hindernis jedoch leicht überwinden, indem wir die Option "Ereignis duplizieren" verwenden.

  1. Gehen Sie dazu in das Panel „Ereignisse“ (wie bisher im Reiter „Erkunden“).
  2. Dann klicken Sie auf unsere Veranstaltung und gehen Sie zu deren Homepage.
  3. Unter dem Namen der Veranstaltung finden Sie Schaltflächen: "Einladen", "Bearbeiten" und die Auslassungspunkte. Wir klicken auf letzteres und wählen die Option "Ereignis duplizieren".
  4. Es erscheint ein Fenster, in dem wir ein zweites, identisches Ereignis erstellen können - jedoch mit einem anderen Verfügbarkeitsstatus.
  5. Wir wählen die Option "Eine öffentliche Veranstaltung erstellen". Dann werden alle Informationen aus der privaten Veranstaltung in ein neues Fenster kopiert.
  6. Alles was wir tun müssen, ist die fehlenden Daten zu vervollständigen und unsere Veranstaltung erhält öffentlichen Status.

Es kann jetzt von allen Benutzern angezeigt und von ihnen in der Diskussion kommentiert werden. Mit dieser Option können wir bei Bedarf auch einige Informationen zum Ereignis ändern, z. B. die Uhrzeit oder den genauen Ort.

1 KOMMENTAR

ANTWORT VERLASSEN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier