Wie wählt man ein Telefon mit einer guten Kamera aus?

Wie wählt man ein Telefon mit einer guten Kamera aus?

Derzeit kann ein Telefon mit einer guten Kamera problemlos mit dem sogenannten . mithalten Spiegelreflex. Leider achten viele Nutzer noch immer nur auf die Anzahl der Megapixel. Überprüfen Sie, was Sie währenddessen beachten müssen Smartphone-Kauf!

Was kaufe ich ein Telefon mit einer guten Kamera?

Du bist ein begeisterter Fotograf und suchst Gutes Smartphone zum Fotografieren? Alle Handys haben jetzt eine Kamera, und die Hersteller schlagen regelmäßig neue Funktionen und Verbesserungen vor. Smartphones sind kein Luxusgut mehr und zu einer absoluten Notwendigkeit geworden. Die Hersteller versuchen, trotz des harten Wettbewerbs auf dem Markt, ein optimales Gleichgewicht zwischen Eigenschaften und Preis zu wahren. Wenn Sie kaufen möchten ein Smartphone mit einer guten Kamera, nutzen Sie unsere Tipps.

Obwohl nur wenige Enthusiasten der mobilen Fotografie auf das Telefondisplay achten, beeinflusst es die Qualität der Fotos. Es lohnt sich, daran zu erinnern Smartphone-Kamera nimmt Bilder nur im Live-View-Modus auf, dh das Bild wird direkt auf der Matrix angezeigt. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Display eine Weitwinkelsicht hat und den Farben treu ist. Andernfalls müssen Sie den Weißabgleich manuell anpassen.

Samsung Galaxy S21 Uktra 5g

Wann lohnt sich der Kauf eines Smartphones mit drei oder vier Kameras

Telefon mit 3 Kameras ermöglicht es Ihnen, ein Bild mit höherer Auflösung zu erhalten. Sie können das Foto frei vergrößern und nach Ihren Wünschen zuschneiden. Es sollte hier hinzugefügt werden, dass die im Rahmen erfassten Details noch klar sind. Das gedruckte Bild verliert nicht an Qualität, Sie können es erfolgreich für private und berufliche Zwecke verwenden.

Wenn Sie ein erfahrener Fotograf sind, Handy mit 4 Kameras Ich bin sicher, es wird dir gefallen. Ein solches Smartphone verleiht jedem Foto einen professionellen Charakter. Sie steuern alle Kameras mit einer Anwendung, dank der Sie die Tools ganz einfach an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anpassen können. Mit einem solchen Telefon können Sie nicht nur Fotos oder Videos aufnehmen, sondern auch Webinare und Videokonferenzen durchführen.

So machen Sie ein scharfes Foto mit Ihrem Telefon

Der Fokussensor hat den herkömmlichen Fotofilm ersetzt und die Empfindlichkeit wird in Megapixeln gemessen. Pixel - ist das kleinste Element eines Bildes, das auf einem Telefon, Computermonitor, Fernsehbildschirm oder einem speziellen Gerät angezeigt wird. Je größer das Foto, desto mehr Pixel sollte es enthalten, um die richtige Schärfe zu erhalten.

gut Telefonkamera beträgt mindestens 12 Megapixel. Immer mehr Hersteller bieten Smartphones mit 16 Megapixel-Kameras an. Es ist jedoch erwähnenswert, dass viele Benutzer keine signifikanten Unterschiede zwischen den 16-Megapixel- und den Standard-8-Megapixel-Geräten bemerken werden. Wenn Sie detaillierte traditionelle Fotos drucken möchten, wählen Sie ein Smartphone mit einer guten Kamera mit 8-12 Megapixel.

Wie sich die Blende der Kamera auf die Qualität der Fotos auswirkt

Suche Handy mit der besten Kamera, achten Sie auf die Blende, sie reguliert die Lichtmenge, die durch das Objektiv und die Matrix fällt. Der Parameter wird in den Zahlen der Blende angegeben, also dem Verhältnis der Brennweite des Objektivs zur Größe der Blende. Je kleiner der Blendenwert (f) ist, desto größer ist die Blende und desto mehr Licht kann die Kamera erreichen. Dies ermöglicht nicht nur eine größere Schärfentiefe, sondern auch eine schnellere Verschlussöffnung. Zur Zeit ein handy mit einer guten kamera es hat eine Blende von f / 2.2 und sogar f / 1.8.

Digitaler oder optischer Zoom

Zoom ist eine äußerst nützliche Funktion im ein handy mit einer guten kamera. Sie können sich schnell auf einen bestimmten Bereich konzentrieren, um mehr Details zu erfassen. Viele Smartphones bieten noch einen digitalen Zoom, um auf Objekte im Rahmen zu zoomen. Leider wirkt sich eine solche Lösung negativ auf die Bildqualität aus. Wenn wir das Foto so weit wie möglich heranzoomen, wird es unscharf, also verpixelt. Entwickler arbeiten ständig daran, die digitale Zoomfunktion zu verbessern.

Du fotografierst gerne die Natur? Oder erstellen Sie vielleicht Porträts? Wenn ja, bitte wählen Handy mit optischem Zoom. Die vorgeschlagene Funktion zum Ausfahren des Objektivs ermöglicht es Ihnen, das Bild erheblich zu vergrößern. Aber sei vorsichtig! In diesem Fall verschlechtert sich die Bildqualität nicht. Es gibt jedoch eine Grenze. Einige Handys haben nur XNUMXX optischen Zoom, dann wird der Digitalzoom aktiviert. Wenn Sie häufig Fotos machen, insbesondere Porträts, im Freien, suchen Sie nach ein Smartphone mit 3x, 3,5x oder 5x optischem Zoom.

nützliche Funktionen in einem Smartphone mit der besten Kamera

Nützliche Funktionen in einem Smartphone mit der besten Kamera

Du wunderst Was für ein Handy mit einer guten Kamera wählen? Berücksichtigen Sie beim Vergleichen von Smartphone-Angeboten die Verschlusszeit. Dieser Parameter bestimmt, wie lange der Verschluss während der Belichtung geöffnet bleibt, und je länger die Verschlusszeit, desto heller das Bild. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie bei schwachem Licht fotografieren.

Ein weiterer wichtiger Parameter ist ISO, also die Empfindlichkeit der Matrix: Je höher die ISO, desto lichtempfindlicher ist die Matrix. Der oben genannte Faktor hilft, auch bei schlechten Lichtverhältnissen tolle Fotos zu machen. Anstatt den Blitz zu verwenden, können Sie einen höheren ISO-Wert einstellen, damit Sie mehr Licht durch das Objektiv lassen.

Optische Stabilisierung in Smartphones

Die Stabilisierungstechnologie erkennt Bewegungen und bewegt das Objektiv nach oben und unten sowie von einer Seite zur anderen, um Unschärfen zu vermeiden. Dazu werden ein Gyrosensor und bewegliche Linsenelemente verwendet. Die optische Stabilisierung ist nützlich beim Aufnehmen von Filmen und Fotografieren ein handy mit einer guten kamera bei schwachem Licht. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der vorgeschlagenen Funktion den Unschärfeeffekt nur minimieren, nicht vollständig beseitigen können.

RAW-Format auf Smartphones

RAW ist ein bestimmtes digitales Bildformat, das auf der Speicherkarte eines Telefons oder einer Kamera gespeichert wird. Bei Android-Smartphones bieten die meisten Hersteller DNG an, das universelle RAW-Dateiformat. Apple wiederum schlägt das ProRAW-Format vor. In diesem Fall können Sie das Bild nach Belieben bearbeiten, nicht nach Aufforderung Kamerahandy. Dies gibt Ihnen mehr Kontrolle über das endgültige Aussehen Ihres Bildes. Außerdem können Sie die Belichtung und den Weißabgleich auf Ihrem Computer problemlos anpassen, was bei JPEG-Dateien einige Schwierigkeiten macht.

RAW-Dateien hingegen sind unkomprimiert und nehmen daher viel mehr Platz auf der Speicherkarte ein. Sie können sie auch nicht einfach über das Internet hochladen oder mit Ihren Freunden teilen. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre Fotos alle Details enthalten, speichern Sie sie im RAW-Format.

Suche nach ein günstiges Smartphone mit einer guten Kamera? Dann werfen Sie einen Blick in den AB FOTO Online-Shop, in dem Sie Telefone bekannter Marken finden. Egal ob Sie auf der Suche nach einem neuen Samsung, Huawei, Motorola, Sony, Xiaomi oder iPhone sind, Sie werden auf jeden Fall etwas für sich auswählen. Indem Sie Ihr Traum-Smartphone online kaufen, belasten Sie Ihr Haushaltsbudget nicht.

Źródło: ABFoto.pl

Gesponserter Artikel

Aktie