SXO für Unternehmen – warum ist es eine vorteilhafte Art des Marketings?

0
Positionierung der Semcore-Seite 11

Der Vertrieb verlagerte sich hauptsächlich ins Internet. Wir suchen Dienstleistungen, Produkte und Geschäftskontakte. Online-Sichtbarkeit ist der Schlüssel zum Erreichen einer bestimmten Zielgruppe. Es wird auch immer mehr darüber gesprochen, die Website an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Nicht nur auf der Basisebene, sondern auch im Kontext dieser fortschrittlichsten Praktiken. Professional SXO kommt zur Rettung – was ist das und warum ist es vielen Marketingmethoden überlegen?

Was ist SXO?

Es ist eine Kombination von zwei Möglichkeiten, Internet-Marketing zu betreiben, die für sich alleine effektiv sind, aber die Kombination von ihnen bringt revolutionäre Ergebnisse. SXO ist SEO und UX. Kurz gesagt geht es bei SEO darum, Ihre Website in den Suchergebnissen für bestimmte Keywords hervorzuheben. UX basiert auf der Erfahrung des Nutzers und macht die Nutzung der Website für ihn so komfortabel wie möglich.

Warum ist SXO so effektiv?

Gerade die professionell durchgeführte Positionierung hebt die Website in den Suchmaschinenergebnissen hervor. Du kannst sie zerlegen in lokale Positionierung, national und bundesweit. Diese Varianten unterscheiden sich im Budget und sollten jeweils auf ein bestimmtes Unternehmen zugeschnitten sein, z. Positionierungsaktivitäten machen eine bestimmte Website hoch in den Suchergebnissen für Phrasen, die eine geschäftliche Rechtfertigung haben. Es kommen viel mehr Leute auf die Site, Sie können einen erhöhten Verkehr darauf beobachten. Einige Leute rufen an, vereinbaren online einen Termin, kaufen ein Produkt, aber ein bestimmter Prozentsatz der Leute wird aufgeben und die Website verlassen. Es stellt sich oft heraus, dass die Absprungrate mit besserer Positionierung steigt. SEO ermöglicht es Ihnen also, Traffic auf Ihre Website zu lenken, sie in den Suchergebnissen hervorzuheben und sie viel erkennbarer zu machen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Positionierung jedoch beendet - die Verkaufswirksamkeit wird dem Verkäufer überlassen. SEO-Spezialisten kümmern sich um Sichtbarkeit, stören aber nicht mehr bei Problemen im Zusammenhang mit Käufen und Bestellungen. Hier kommt UX mit dem SXO-Dienst ins Spiel.

UX-Spezialisten untersuchen sorgfältig das Verhalten von Nutzern, die bereits eine gut positionierte Website gefunden haben. Sie überprüfen, wie viele Personen die Site verlassen, und überprüfen dann die Gründe für das Verlassen der Site. Auf dieser Grundlage schlagen sie geeignete Lösungen vor, dank derer es möglich ist, Fehler zu korrigieren und gleichzeitig die Website so zu verbessern, dass möglichst viele Menschen auf ihr bleiben möchten, am Kauf interessiert sind es. UX ist jedoch nicht nur eine Aktivität, die darauf abzielt, sich um die Benutzer zu kümmern, die jetzt auf die Website kommen. Es geht auch darum, die Website zu verbessern und moderne Lösungen vorzuschlagen, mit denen Ihr Unternehmen der Konkurrenz zwei Schritte voraus ist.

SXO ist das perfekte Paar, um die Sichtbarkeit und den Gewinn Ihres Unternehmens zu maximieren. Es stellt sicher, dass die Website von möglichst vielen Menschen besucht wird und bei möglichst vielen Stichworten sichtbar ist. Gleichzeitig kümmert es sich um Internetnutzer, die diese Website besuchen. Es konzentriert sich darauf, den Einkaufspfad zu verbessern, die Intuitivität der Website zu erhöhen und den Aufenthalt des gesamten Benutzers auf der Website von Anfang bis Ende nicht nur frustfrei, sondern auch komfortabel und angenehm zu gestalten.

Gesponserter Artikel