Was ist ein SSL-Zertifikat? Grundlegende Informationen zu SSL

0
Was ist ein SSL-Zertifikat? Grundlegende Informationen zu SSL?

Was ist ein SSL-Zertifikat?

Ein SSL-Zertifikat ist ein Netzwerkprotokoll, das für sichere Netzwerkverbindungen verwendet wird. Derzeit ist SSL der Verschlüsselungsstandard auf Webseiten. Das Zertifikat bedeutet, dass die Übertragung von Daten, die von einer bestimmten Partei gesendet werden, sicher ist. Es kann für Website-Verbindungen, E-Mail- oder FTP-Serververbindungen verwendet werden. Es wird auch verwendet, um Transaktionen im Rahmen von Electronic Banking oder in Online-Zahlungssysteme wie PayPal.

Ein SSL-Zertifikat sollte in jedem Fall verwendet werden, wenn der Website-Nutzer darauf seine Daten hinterlässt. Dies gilt nicht nur für Online-Käufe, sondern auch für Situationen wie ein Konto in sozialen Netzwerken erstellen oder Bereitstellung von Daten, um Fragen über das auf der Website verfügbare Kontaktformular zu stellen.

SSL-Zertifikat - Vorteile

Der Hauptvorteil eines SSL-Zertifikats ist der Schutz vertraulicher Informationen, die von einer bestimmten Website gesendet werden. Dadurch hat der Benutzer ein Gefühl der Sicherheit - er hat keine Angst, dass seine Daten von Unbefugten abgefangen und dann missbraucht werden. Darüber hinaus ist die mit dem SSL-Protokoll gesicherte Website viel zuverlässiger.

Das Zertifikat weist darauf hin, dass die Sicherheitsregeln des Unternehmens wichtig sind und alle Anstrengungen unternehmen, um sich um seine Benutzer zu kümmern. Es baut auch das Vertrauen der Empfänger auf, weil sie das Gefühl haben, dass ihr Auftragnehmer ein seriöses Unternehmen ist.

Wie funktioniert SSL?

Wenn die Website mit einem SSL-Zertifikat gesichert ist, werden die Daten entsprechend verschlüsselt über das Netzwerk gesendet. Dies unterscheidet sie von Websites, die das Zertifikat nicht verwenden, bei denen die Daten im Klartext gesendet werden, der von Unbefugten leicht abgefangen werden kann.

Es ist wichtig, dass die Sicherheit nur auf die Daten funktioniert DomainDaher ist für jede Domain ein separates Zertifikat erforderlich.

Wann von ein Webbrowser

eine Verbindung wird hergestellt, Algorithmen und Verschlüsselungsschlüssel werden eingerichtet. Diese werden dann verwendet, um Daten zwischen dem Browser und Server. Dadurch sind die Daten verschlüsselt und sicher.

Was ist zu tun, um ein Zertifikat zu erhalten? Zunächst muss sich die Website unter der angegebenen Domain befinden. Diese Domain sollte für Firmendaten registriert sein, die in der WHOIS-Datenbank sichtbar sind. Darüber hinaus muss der Inhaber der Website über eine Email mit der Adresse „admin@szyfrowana_domena.pl“, da er unter dieser Adresse eine Nachricht mit der Bitte um Bestätigung der eingegangenen Bestellung erhält.

Woher wissen Sie, ob Ihre Website sicher ist?

Zunächst wird in der Webadresse das Präfix "https://" anstelle des aktuellen "http://" angezeigt.

Zum anderen erscheint in der Adressleiste des Browsers ein spezielles Symbol mit verschlossenem Vorhängeschloss, das auf den ersten Blick sichtbar ist und die Glaubwürdigkeit und Sicherheit der Website unterstreicht.

SSL-Zertifikat auf der Website https klodeczka

Es sollte betont werden, dass SSL-Zertifikat bestätigt die Glaubwürdigkeit der Website. Dann scheut sich der Nutzer nicht, seine Daten anzugeben, denn er weiß, dass er sicher ist.

Das SSL-Protokoll garantiert daher Vertraulichkeit und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Benutzer eine Site nutzen, die ihnen diese Vorteile bietet.